Achensee

Achensee

Schon wieder konnte ein 2.4 Segler vom SCPC den Siegerpokal aus Österreich entführen. Nach dem Gewinn der Österreichischen Staatsmeisterschaft durch Christian Bodler stieg diesmal Ingo Hesse auf`s oberste Podium. Ähnliche thermische Verhältnisse wie am Gardasee bescherte uns am Samstag Nachmittag Winde bis an die 20 kn aus Nord und am Sonntag Vormittag leichtere Winde aus Süd.

Unbedingt erwähnenswert ist auch die hohe Anzahl von 8 Teilnehmern von unserem Club bei einem Starterfeld von 15 Booten. Die sehr guten Windbedingungen haben bei allen für viel Segelspaß gesorgt, dass konnte man an den Gesichtern mit ihren vor Freude glänzenden Augen ablesen. Beim Barbeque am  Abend wollte jeder unbedingt von seinen tollen Erlebnissen und den heiklen Situationen bei diesem heftigen Wind berichten.

Platz 1:  Ingo Hesse Platz 4:  Manfred Steingress
Platz 5:   Felipe Fauner Platz 7:   Karin Hofmann
Platz 8:   Sebastian Meierdiercks Platz 9:   Christian Bodler
Platz 10 :  Jörg Meierdiercks Platz 11:   Michael Kern

Die komplette Ergebnisliste und viele Bilder kann man sich auf der Webseite unseres Gastgebers, dem Segel Club Tiroler Wassersport Verein, anschauen.

Autor: Christian Bittner 

Trainer Leistungskader SCPC

ZURÜCK ZU ALLEN NEUIGKEITEN

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert